Ortung und Schadensfeststellung

Ortung & Schadensfeststellung

Per Ortung Kanäle und Rohre finden

Wenn ein Schaden in einer Rohrleitung vermutet wird, muss alles ganz schnell gehen. Durch Risse in den Rohren kann Schmutz eintreten und die Hauswasserleitungen kontaminieren. Trinkwasser wird hierdurch unbrauchbar. Auch das Auslaufen des Wassers in das umliegende Erdreich ist ein großes Problem: Durch einen Druckabfall in der Leitung können manche Anschlüsse nicht oder nur schwach mit Wasser versorgt werden. Um das Schlimmste zu verhindern, sollten sofort professionelle Maßnahmen ergriffen werden, um das Problem zu beheben! Doch nicht immer ist das so einfach: Vor allem bei Altbauten aus dem frühen 20. Jahrhundert ist nicht immer direkt klar, wo Kanäle und Rohrleitungen verlegt wurden, da die Pläne der Rohrleitungen entweder fehlen oder nicht mehr auffindbar sind. Die Rohre sind oft sehr tief in der Erde verlegt, sodass es ohne das nötige Equipment sehr aufwendig ist, sie zu lokalisieren. Hierdurch kommt es nicht selten zu Problemen: Fehlgrabungen sind, besonders im Hausanschlussbereich, ärgerlich, da sie zu unnötigen Kosten führen: Einerseits muss eine zweite Grabung durchgeführt werden, andererseits muss die alte Grabung zugeschüttet und die alte Oberfläche wiederhergestellt werden. Dieses Problem kann man ganz einfach umgehen: Für die Kanalhelden ist es selbstverständlich, eine professionelle Ortung und Schadensfeststellung durchzuführen, um sicherzugehen, dass die Kosten nicht in ungeahnte Höhen schießen.

Schadensfeststellung vom Profi

Sollte ein genauer Lageplan der Rohre fehlen, setzen die Kanalhelden auf modernste Technik unserer starken Systempartner, um ihren Verlauf festzustellen: Wir benutzen Sonden, die in das Rohrsystem eingelassen werden. Diese sind mit Peilsendern und Kameras ausgestattet, mit denen sie den Verlauf, aber auch die Tiefe der Rohre an einen Empfänger über der Erde übermitteln. So wird ein genauer Lageplan des gesamten Systems erstellt. Sollte während dieser Ortung ein Schaden festgestellt werden, kann somit direkt mit gezielten Grabungsarbeiten begonnen werden. Wir bieten alle nötigen Maßnahmen aus einer Hand! Da für die Kanalhelden nicht nur Ortung und Schadensfeststellung, sondern auch die Kanalsanierung zum Repertoire gehören, können wir uns direkt nach der Ortung darum kümmern, dass die gefundenen Schäden behoben werden. Durch unsere schonenden Verfahren kann sogar oft darauf verzichtet werden, Grabungsarbeiten durchzuführen: Sowohl beim Inliner- als auch beim Kurzliner-Verfahren werden die Kanäle intern saniert, ohne dass Grabungen vonnöten sind.

Sie benötigen eine Kanal-Ortung? Melden Sie sich!

Die Kanalhelden sind Ihre Profis für die Ortung und Schadensfeststellung! Sollten Sie eine Frage zu diesem Thema haben oder eine Ortung vereinbaren wollen, rufen Sie uns einfach an unter unserer kostenlosen Servicenummer:

0800 - 30 600 64

Hier finden Sie rund um die Uhr ein offenes Ohr, denn die Kanalhelden sind stets erreichbar und so auch in Notfällen zuverlässig vor Ort. Bei uns erreichen Sie immer einen zuverlässigen Ansprechpartner, denn unsere Monteure verfügen teilweise über 30 Jahre Erfahrung in ihrem Beruf. Alternativ können Sie auch direkt in einer unserer vielen Filialen in ganz Nordrhein-Westfalen einen Termin vereinbaren. Sie finden uns in Köln, Bochum, Aachen und an vielen weiteren Standorten! Wir sind die perfekten Partner für Kanalarbeiten, denn wir berechnen keine Anfahrts- und Abfahrtskosten und stellen nach getaner Arbeit eine faire Rechnung nach Zeitaufwand.

Kontakt

systemPartner